Das wohl schönste Pinterest Plugin

Kennst du das?
Du liest einen Blog, ein Link führt dich zu einem neuen Blog, die Bilder sprechen dich an. Du klickst dich durch, schaust welche Blogs auf diesem Blog in der Blogroll stehen und plötzlich, du weisst nicht mehr genau wie du dort gelandet bist, aber du befindest dich auf einem Blog mit einem tollen Design. Die Social Media Buttons gefallen dir. Der Style wie die Bilder aufbereitet werden haut dich aus den Socken, oder, oder, oder…

Genau das ist mir die Tage passiert! Und gefunden habe ich den wohl schönsten Pinterest Button EVER!

SF_Girl-Pin-it-Button

Im Screenshot siehst du, wie der Button der Seite von SF Girl By Bay eingebunden ist.
Der „Pin it“ ist als Hover angelegt, das heißt der Button erscheint nur dann, wenn man mit der Maus auf das Foto geht. Sehr dezent und hat mich sofort begeistert.

Ich habe gesehen, dass das Blog auf WordPress basiert und wollte natürlich sofort wissen, wie das Pinterest Plugin heißt.
Eine kurze Mail an die Blogbetreiberin und schon antwortete mir ihre nette Editorial Assistant Rachelle (Ja, soweit muss man es erst einmal bringen, dass man sich als Blogger eine Assistentin leisten kann! *g*).

Das Plugin nennt sich jQuery Pin It Button For Images, lässt sich installieren wie jedes andere WordPress Plugin auch und ist flexible anpassbar.

jQuery-Pin-It-Button-For-Images

Wie du im Screenshot siehst, kann man in den Setting sogar eigene Buttons anlegen und auf den Bildern anzeigen lassen. Die Settings ermöglichen sogar eine Vorschau des Buttons, ohne dass man auf die Startseite gehen muss.

Pinterest-pinnen

Pinnen geht dann ganz einfach. Deine Leser klicken den „Pin it“ Button und können durch ein Dialogfenster, welches sich durch den klick öffnet,  direkt den Pin anlegen.
Schau dir das Pinterest Plugin an, es ist wirklich sehr dezent und extrem leicht anpassbar.

Kennst du Pinterest Plugins, die man sich auch inbedingt einmal angesehen haben muss? Dann her damit. Schreib mir den Namen oder gleich den Link zum Plugin in die Kommentare.

Update: Nachdem mich @ChrisCatchyCake über Twitter fragte, ob es das Plugin auch für Blogger Blogs gibt, habe ich ein wenig gesucht und wurde fündig. Hier gibt es den Pinterest Hover Button für Images als „Bauanleitung“ für Blogger Blogs und hier könnt ihr euch den Button live ansehen.

14 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *