Mehr Engagement auf Twitter – so geht’s!

Erreichst du auf Twitter die Interaktion und Engagement, die du dir für deinen Blog wünscht?
Hast du mal getestet, wie die Verwendung von Bildern oder bspw Hastags das Engagement steigern können?

Die Leute von BuddyMedia hat dies ebenfalls interessiert und daher haben sie diese und weitere Punkte bei über 320 Twitterbrands untersucht. Sie kamen zu interessanten Ergebnissen:

  • Tweets mit Fotos erhalten doppelt soviel Engagement, wie Tweets ohne Bilder.
  • Tweets mit 1 oder 2 Hashtags bekommen 2x soviel Egagement, wie Tweets ohne. (Aber übertreiben sollte man dies dennoch nicht).
  • In der Kürze liegt die Würze: Man sollte möglichst nur bis zu 100 Zeichen verwenden.

Noch mehr interessante Fakten, wie du auf Twitter das Engagement steigern kannst, gibt das Tweet Cheat Sheet hierzu:

 

20130507-075938.jpg

PS: Ich habe dies vom iPad aus gebloggt, da ich gerade unterwegs bin. Ich hoffe die Formatierung stimmt 😉 Wenn nicht, sorry. Ich fixe es, sobald ich wieder am Rechner bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *