Wie finde ich heraus, welches Theme auf einem Blog verwendet wird

Mir wird immer wieder die Frage gestellt, welches WordPress Theme ich hier auf GGtB und bei K&F verwende.

Während die Antwort hierauf sehr einfach ist, ich verwende für beide Blogs das Theme Lightly, kam ich nicht umhin zu bemerken, dass viele Blogger scheinbar nicht wissen, wie sie die Frage nach dem verwendeten Theme, auch ohne eMail Recherche, leicht selbst beantworten können.

Mit zwei Mausklicks bekommst du nämlich schon die Antwort auf deine Frage.

Wie findest du heraus welches Template ein Blog verwendet

Step 1: Du gehst auf den Blog, dessen Theme dir so unwahrscheinlich gut gefällt.

Step 2: Du klickst die rechte Maustaste

Quellcode anzeigen

Step: 3 Du wählst im sich nun öffnenden Menü den Punkt „Seitenquelltext auswählen“ aus.
Daraufhin öffnet sich ein neues Browserfenster mit dem Quellcode der entsprechenden Seite.

Step 4: Klicke nun CMD + F oder bei Windows Rechnern Strg + F, um nach dem Stichwort „Theme“ zu suchen. Et voilà, da erscheint auch schon die Antwort auf deine Frage

seitenquellcode-theme

In den meisten Fällen wird der Name des Ursprungthemes beibehalten und du kannst nun einfach in Google nach dem entsprechenden Theme suchen und nachsehen, ob es ein kostenloses oder ein Premium Theme ist. Hin und wieder ist der Name des Themes auch an den Blog angepasst, dann ist das Theme customised und meist in dieser Art nicht käuflich oder frei verfügbar..

Hinweis für Blogspot Blogger: Bloggst du über Blogger, dann suche nicht nach „Theme„, sondern nach „Template

seitenquellcode-template

Auch hier gilt, sofern der Name beibehalten wurde wirst du sehen, welches Template verwendet wurde. Doch oftmals wird es hier aus dem Seitenquellcode auch gelöscht, bzw geändert.

Tipp für Safari User: Wenn du Safari nutzt, musst du erst eine Browsereinstellung vornehmen, um den Seitenquelltext sichtbar zu machen.

Easy peasy und auch völlig legal. Viel Spaß beim Theme „Stalking“.

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *